Kategorie: Special Korallen

Wofür brauche ich "Special" Korallen?

 

Eigentlich ist das die falsche Frage. Es ist doch so wie mit allem im Leben. Die meisten Sachen, die man hat, braucht man nicht aber man will sie. Als Prestige Objekt oder auch, weil es einem einfach gefällt. Schau: Kein Mensch braucht einen Ferrari, aber dennoch schauen viele neidisch, wenn einer vorbeifährt und so ähnlich ist es mit Special Korallen. Es ist einfach schön zwischendrin nochmal ein Highlight zu haben, welches sich von den anderen absetzt und nochmal kleine Akzente in deinem Aquarium setzt.

23 Produkte

Sortieren

Sortieren

23 Produkte

Verfügbarkeit
Preis

Der höchste Preis ist

23 Produkte

Entdecke weitere unserer Favoriten

LPS-Korallen kaufen

LPS-Korallen kaufen

 „LPS“ steht für Large Polyp Scleractina, dass kann man mit Großpolypige Steinkoralle... 

  • Strömung für die sensibleren

    Die meisten Korallen in dieser Kathegorie gehören zu den LPS Korallen. Sowie zum Beispiel die Euphyllia Glabesence Golden Torch oder Euphyllia Black Torch. Grundsätzlich lässt sich keine genauer Aussage dazu treffen, ob jetzt viel oder wenig Strömung für die teueren Korallen die richtige ist. Es kommt immer auf das Tier selbst an. Doch im allgemeinen Vertragen SPS und die meisten Weichkorallen etwas mehr Strömung und LPS Korallen eher eine moderate.

  • Was mögen die besonderen für ein Licht?

    Grob gesagt passt hier auch wieder nur eine allgemeine Aussage, da diese besonderen Korallen doch sehr unterschiedlich sind und aus jede Kategorie stammen. Wenn du Korallen kaufen möchtest, aus dieser Gruppe, dann findest du auf der Produkt seite genauere Informationen zu jedem Tier.

  • Wasserwerte bei den teuren Korallen

    Da es sich hier um ezwas empfindlichere Korallen handelt, sollten deine Wasserwerte im "Grünen" bereich sein, aber und vor allem auch Stabil. Euphyllia Glabresence und auch andere bunte Korallen mögen keine Schwankungen in den Wasserwerten.